FRÜHJAHRSSHOW
01. März bis 09. Juni 2024

Tim Becker steht für virtuose Bauchrednerkunst, famose Puppencharaktere und mitreißende Comedy! Er ist unter anderem bekannt aus Night Wash und den Puppenstars. Freuen Sie sich auf Puppencomedy aus einer Welt voll schräger Typen, humorvollen Nervensägen und durchgeknallten Gedanken mit einem spektakulären Artistik-Ensemble!

ENSEMBLE
Tim Becker | Moderation & Bauchredner
Duo Parchyn | Perche
The Shesters | Messerwerfen
Alexandra Tikhonovich | Hula-Hoop
Duo Enominne | Luftring
Duo Resplendence | Rollschuh & Partnerakrobatik

REGIE  Sammy Tavalis

Image

TIM BECKER
Bauchredner, Comedy & Moderation

(Reinheim|Deutschland)*

„Mit sich selbst reden ist nicht schlimm“, bekräftigt Tim Becker immer wieder. Damit die Zuschauer nicht denken, der junge Mann hätte eine gespaltene Persönlichkeit, nutzt er einfach Puppen für seine (Selbst)Bauchgespräche. In wahnwitzigen Dialogen übernehmen diese schließlich die Oberhand. Das Publikum erwartet virtuose Bauchrednerkunst, famose Puppen-Charaktere und mitreißend komische Moderationen. Seit Jahren tourt Tim Becker mit großem Erfolg auch mit seinen Solo-Programmen durch Deutschland und ist immer wieder gern gesehener Gast in verschiedenen TV-Shows, wie dem „Quatsch Comedy Club“, „Nightwash“ oder den „RTL Puppenstars“. Nun strapaziert der phänomenale junge Künstler die Lachmuskeln seines Publikums in der Frühjahrsshow im Varieté et cetera.

 

ALEXANDRA TIKHONOVICH
Hula-Hoop

(Fellbach|Deutschland)*

Alexandra Tikhonovich stammt aus einer weltweit erfolgreichen Artistenfamilie, verdankt ihre Liebe zur Artistik aber ihrer grandiosen Karriere in der Rhythmischen Sportgymnastik. Sie gewann bei Wettbewerben unzählige Preise, holte schließlich sogar Gold in der internationalen Juniorenklasse. Auf der Bühne des Varieté et cetera geht die junge Künstlerin eine leidenschaftliche Liebesbeziehung mit ihren Hula-Hoop-Ringen ein. Mit Bauch, Po, Armen und Beinen kontrolliert Alexandra scheinbar mühelos ihre Spielgeräte und diese folgen brav jeder ihrer Bewegungen. Mit Anmut und Ästhetik scheint die junge Artistin mit den Ringen zu tanzen, bis dieser Tanz schließlich in einem furiosen Finale seinen Höhepunkt findet.   

DUO RESPLENDENCE
Rollschuh

(Robina|Australia)*

Nichts für schwache Nerven ist der zweite Auftritt des in Tanz und Akrobatik ausgebildeten Duo Resplendence in der Frühjahrsshow. In ihrer extrovertierten und spannungsgeladenen Rollschuh-Performance mit irrsinnig waghalsigen Drehungen gehen Alina Suvorina und Jordan Smith dabei an Grenzen und scheinen die Gesetze der Fliehkraft aufzuheben. Mit dieser spektakulären Performance absolvierten sie bereits zahlreiche Auftritte in Zirkusshows und Varietés in ganz Europa. Im Frühjahr 2024 macht das australische Duo nun endlich in der „Mit Herz und Bauch!“-Show im Varieté et cetera halt.

DUO RESPLENDENCE
Partnerakrobatik

(Robina|Australia)*

Den Grundstein zu ihrer aktuell immer steiler werdenden Künstlerkarriere legte das Duo Resplendence vor einem Publikum auf der anderen Seite des Erdballs, genauer gesagt in der Touristenregion Gold Coast an der Südostküste Australiens. Von dort schickte ihr Lehrer und Mentor, der selbst in siebter Generation erfolgreiche, multitalentierte Zirkuskünstler Ben Hur Nicolodi seine beiden Musterschüler Alina Suvorina und Jordan Smith in die weite Welt. Das akrobatische und mittlerweile verheiratete Paar setzt sich in all seinen Nummern mit Tradition und Moderne auseinander. Mit der Verschmelzung von Kraft und Leidenschaft bringt das „Duo Resplendence“ mit seiner unverwechselbaren Hand-auf-Hand Akrobatik sowohl Artistikkenner als auch Verliebte gleichermaßen ins Schwärmen.

DUO ENOMINNE
Luftring

(Quito|Ecuador)*

Aus Ecuador stammen José und Byron, bekannt geworden als „Duo Enominne“. Die beiden Luftakrobaten sind im Varieté et cetera keine Unbekannten. Mit einer spektakulären Zopfhang-Nummer ernteten die Südamerikaner bereits in der Frühjahrsshow 2023 Begeisterungsstürme und stehende Ovationen. In der aktuellen Show nutzen José und Byron einen Luftring für ihre außergewöhnlich dynamische und kreative Performance. Ebenso atemberaubend und mitreißend wie bei ihrem ersten Auftritt, setzt das Duo hoch oben in den Lüften des Theaters neue Maßstäbe mit sensationellen Drehungen in einer unglaublich kraftvollen und spannungsgeladenen Partner-Akrobatik. Nicht selten stockt dabei dem einen oder anderen zart besaiteten Zuseher erneut der Atem!

THE SHESTERS
Messerwerfen

(Villábañez|Brazil & Spain)*

Wer glaubte, die Kunst des Messerwerfens wäre aus der Mode gekommen, der irrt. Die Macher des Varieté et cetera sahen im Sommer 2023 bei der Newcomer Show in Leipzig eine ganz neuartig inszenierte und ein wenig verrückt daherkommende Performance dieses Genre, waren sofort begeistert und engagierten die Nummer vom Fleck weg. Hinter der „Nummer“ stehen Rubén Burgos Ruiz und Manoela Cristina Wolfart aus Spanien und Brasilien. Als „The Shester’s“ kitzeln sie die Nerven des Publikums, wenn sie mit höchster Präzision und treffsicherer Geschicklichkeit die scharfen Klingen durch die Luft wirbeln lassen. Neben ihrer Kunst ist es die unverkennbare Freak-Attitüde, die das Duo unverwechselbar macht. Aber sehen Sie selbst! 

DUO PARCHYNS
Luft-Perche

(Donezk & Kiew|Ukraine)*

Das „Duo Parshyns“, bestehend aus Alexander und seiner charmanten Partnerin Anna, hat sich mit seiner Perche-Artistik auf ein selten zu findendes Genre der Luftakrobatik spezialisiert. An der Perche, der Luftstange sind die Absolventen der Kiewer Akademie für Zirkus- und Varietékunst wahre Meister ihres Fachs. Mit purer Kraft und Körperbeherrschung, einer gehörigen Portion Anmut und Eleganz präsentieren sie äquilibristische Kunststücke in luftiger Höhe. Ein Adrenalinstoß jagt den anderen, wenn Alexander Parshyn seine Partnerin während ihrer waghalsigen Drehungen nur noch mit den Zähnen in der Luft hält. Die Parshyns zeigten ihre Kunst bereits in Shows des Circus Krone, zahlreichen Artisten-Festivals und bereisten mit ihrer Darbietung bislang über zehn Länder der Erde.  

Image