zurück

Silvestergala 2020


VVK läuft!

SILVESTERGALA 2020 - mit Show, Dinner & Party!

Liebe Gäste,

wir freuen uns auch in diesem Jahr, das "alte Jahr" gemeinsam mit Ihnen zu verabschieden und ein zauberhaftes neues Jahr 2021 zu begrüßen! Da es sich um einen ganz besonderen Abend handelt, feiern wir diesen mit einer exklusiven Gala. Von stilvoller Dekoration und festlichem Ambiente über ein exquisites Silvester-Büfett bis hin zur anschließenden Party mit DJ, et cetera-Crew und Künstlern.

Wir freuen uns auf Sie, Ihr Varieté et cetera




ABLAUF
19.45 Uhr | Einlass
20.00 Uhr | Ein Vorspeisenteller erwartet Sie an Ihrem Platz.
                   Im Anschluss erfolgt die Eröffnung des Hauptspeisenbüfetts
21.45 Uhr | Show "Hurra, wir lachen noch!"
23.15 Uhr | Dessert
24.00 Uhr | Gemeinsames Anstoßen mit dem "24 Uhr-Sekt"!
                   Anschließend folgt die Party mit DJ, Künstlern & Team

PREISE
Parkett A | Erwachsene      139,00 EUR
                  Kinder (6-14 J.)  99,00 EUR

Parkett B | Erwachsene      129,00 EUR
                  Kinder (6-14 J.)  89,00 EUR



DAS SILVESTER-PAKET
Die Tickets zur Silvestergala beinhalten die Wintershow,
das exklusive Gala-Büfett, einen 24 Uhr-Sekt und die Party mit DJ, Künstlern & Team!

TICKETRESERVIERUNG  (erforderlich!)
telefonisch unter 0234 - 13003

oder in unserem Onlineshop!

HINWEIS
Die Karten müssen bis Ende November an der Varietékasse oder im Büro abgeholt werden

ÖFFNUNGSZEITEN:
BÜRO:  Mo.-Fr. von 10-16 Uhr

Haben Sie Fragen zu "Silvestergala 2020"?

Senden Sie uns unverbindlich eine Anfrage.

  • Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen gespeichert werden. Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@variete-et-cetera.de schicken.
  • 16 - 8 =
    "Die Rechenaufgabe (Captcha) dient der Identifizierung und Vermeidung digitalen Spams. Bitte tragen Sie Ihr Ergebnis in das Kästchen ein, damit wissen wir, dass die Bestellung von einem Mensch und nicht von einer Maschine eingetragen wurde."