zurück

Alexander Koblikov


Jonglage

ALEXANDER KOBLIKOV | JONGLAGE

(Ukraine)*

Mit Witz und Charme und im sexy Matrosenkostüm erschafft der Alexander Koblikov eine Jonglage, die dem Zuschauer Spaß, Leichtigkeit und Freude schenkt. Dabei jongliert er mit bis zu 10 Bällen gleichzeitig - für Alexander kein Problem!
Im Jahr 2004 entdeckte der attraktive Ukrainer seine Leidenschaft für die Jonglage und wurde von Yuriy Pozdnyakov an der Staatlichen Hochschule für Vielfalt und Zirkuskunst in Kiew ausgebildet. Bereits 2009 erhielt  Alexander für sein Jonglieren eine Goldmedaille beim "Festival Cirque de Demain" (Paris, Frankreich) und war vier Jahre in Folge in den "Top 40" der beliebtesten Jongleure des Jahres (2010-2013). 2014 beeindruckte Alexander Koblikov dann mit seiner Jonglage sogar Poptitan Dieter Bohlen bei "Das Supertalent"! Und das, obwohl der Jongleure eigentlich nicht ausstehen kann.

*(Herkunftsland)